17.5. 09:00 Uhr Auf Paul‘s Spuren auf kleinen Straßen, durch das Bergische.

16 Mai 2020 21:02 - 16 Mai 2020 22:31 #99520 von Burki
Die 2. offizielle Tour, mit Corona.
Morgen fahre ich eine wunderbare Tour von Pampers, durch das Bergische Land.

Uhrzeit: 09:00 Uhr
Treffpunkt: Shell Tanke in Moitzfeld
Streckenlänge: ca. 222 km

Tempo: zügig, im Rahmen der StVO
Es werden Pausen nach Bedarf eingelegt.

Teilnehmen können maximal 8 Maschinen.

Teilnehmer:
Burki TG
Mopiet
Wolf Gang
Pit Cooler Westen
Sebastian, Kohlenpott
Tom Kohlenpott

Jeder fährt auf eigenes Risiko.
Letzte Änderung: 16 Mai 2020 22:31 von Burki.
Mehr
17 Mai 2020 18:39 #99531 von Mopiet
Das war mal ne fluffige Runde heute mit den Jungs aus dem Pott und vom Cooler Westen. Fahrerisch schon recht anspruchsvoll und unglaublich schön. Alle waren total begeistert von der Tour und Paul‘s Planung.
An der zornigen Ameise war schon ordentlich Betrieb. Schön anzusehen!
Bei mir sind es tolle 375 Kilometer geworden.
Dabei waren Burki als TG, Wolf Gang, Sebastian und Tom (Kohlenpott), Pit (Cooler Westen) und ich.
Folgende Benutzer bedankten sich: Pampers und Mary, Wolf Gang
Mehr
17 Mai 2020 18:46 - 17 Mai 2020 19:10 #99532 von Burki
Es war eine grandiose Tour, die direkt aus Paul‘s Schatzkästchen kam. Wenn man den Begriff, von „Milchkanne zu Milchkanne“ nicht kennt, muß man diese Tour gefahren haben.
Es ging überwiegend, über allerkleinste Straßen und wir waren mit einem tollen Team unterwegs.
Leider konnte ich heute morgen meinen Tank nicht öffnen und bin deshalb eine Stunde zu spät gekommen.
Sch....Keyless. Falls das mal jemandem passiert, hier ein wichtiger Tip: Der Tankring bei der GS ist zweigeteilt. Mit dem Torx aus dem Bordwerkzeug, braucht man nur die oberen beiden Schrauben lösen und schon ist der Tank offen. Ich hatte den Notdienst angerufen und die wussten Rat.
Aber das warten hatte sich lt. der Allgemeinheit gelohnt.
Mittag gab es an der „Zornigen Ameise“ und den AbschlussKaffee hatten wir am „Schloss Gimborn“
Neben Paul, gilt der Dank, allen meinen Mitfahrern, die zum Gelingen der Tour beigetragen haben.
An Bord waren:
Burki (TG)
Mopiet
Pit Cooler Westen
Tom Ruhrpott
Wolf Gang
Sebastian (General) Ruhrpott RL

Bei mir waren es 370 km
Letzte Änderung: 17 Mai 2020 19:10 von Burki.
Folgende Benutzer bedankten sich: Marlies, Pampers und Mary
Mehr
Moderatoren: FegerinOrgaTeamEggsnake
Powered by Kunena Forum