13. Februar 2011 - Fahren mit netten Menschen

05 Sep 2011 14:20 #20 von OrgaTeam
13. Februar 2011 - Fahren mit netten Menschen wurde erstellt von OrgaTeam
Unserem Uli ( Freeway ) war es am Sonntag, 13. Februar etwas langweilig und so beschloss er, ab ca. 14 Uhr nen Kaffee bei Polo in Jüchen zu kippen und dann anschliessend über kleine Dörfer im Nahbereich den Heidweiher anzufahren.

Zu der ausgeschriebenen Tour - nein, vorher zum Kaffee - versammelten sich Halvdan / Marco nebst Gattin, Freeway nebst Daggy, Stefan, Söfchen, Travar / Mahir und der Vulcanier.

Aus dem angekündigten Kaffee wurde dann auch sehr schnell noch ein Bikermahl mit Currywurst und Pommes, was aber unseren Zeitplan nicht durcheinander brachte, da alle Teilnehmer fühzeitg vor Ort waren. Trotz gefühlter 5 Grad plus machten wir uns draussen an den Tischen breit und diskutierten natürlich die aktuelle Situation.

Kurzzeitig setze sich dann noch ein ehemaliges Mitglied Anke / Nightwish nebst Lebensgefährte Dirk ( www.dime-design.de/ ) zu uns .

Punkt 14 Uhr setzte sich der Tross dann auch unter der Führung von Stefan in Bewegung - Hochneukirch - Erkelenz - Myhl - irgendwo ging es dann bei Rothenbach über die NL-Grenze - um von dort in den Selfkant einzudringen. Alles nicht wahnsinnig spektakulär - aber einfach mal den Kopp freiblasen.

Stefan fuhr dann auch sein heimatliches Domizil an, wo PIPImachen und Kaffeetrinken angesagt war. Leider war es auch gleichzeitig das Ende der Tour für Söfchen und Stefan, die noch anderweitige Verpflichtungen hatten.

Ab dort übernahm Freeway das Kommando und wir hatten noch grob eine Stunde Zeit, um gegen 16 Uhr am Heidweiher einzutrudeln, wo bereits Martina, Brigitte und Günter sehnsüchtig auf uns warteten.

Deutschlands nettester Gastwirt Harald räumte uns dann auch blitzschnell unseren Leiblingsraum im ersten Stock frei und so hatten wir die Möglichkeit im kleinen Rahmen zu klönen, Waffeln mit heissen Kirschen und Eis zu essen und über Got un die Welt zu lästern.

Kurz vor 18 Uhr war dann Aufbruch.

Abends 180 km auf der Uhr und einen Nachmittag mit netten Menschen erlebt, den man nicht missen möchte.
Mehr
Moderatoren: FegerinOrgaTeamEggsnake
Powered by Kunena Forum