Über Zypern, Zyprioten und 3 WSB-Chaoten

26 Nov 2015 17:52 - 26 Nov 2015 18:03 #72769 von Bulldog
Über Zypern, Zyprioten und 3 WSB-Chaoten wurde erstellt von Bulldog







Aus Langeweile und Freizeitüberschuss kam ein WSBler zu dem Entschluss, er möchte die letzten Sonnenstrahlen des Jahres mit gutem Gewissen im November bei sommerlichen Temperaturen auf dem Bike genießen. Von der Schönheit der Aphrodite angetan, war das Ziel ins Auge gefasst fortan. Dies öffentlich kund getan, fanden sich zwei Leidensgenossen spontan. Die Flüge und Hotels waren schnell gebucht, die Mietmopeds jedoch noch lange gesucht. Mit der Aussicht auf Mopeds in „good condition“, wie von Costas Rent bestätigt, waren nun alle Vorbereitungen getätigt. Für die Wildnis Zyperns gut gerüstet, aufgeregt und lässig cool, ging es zum Flughafen, im Gepäck ein Überlebensmesser der Marke Mannesmann Multitool. In Paphos gelandet, aus dem Flieger gekrochen, der erste Schock, am Flughafen war Chaos ausgebrochen. Auch das war überstanden, Hotelzimmer bezogen, am nächsten Morgen ging's zum Vermieter, einem kleinen Ganoven. Was stand nun da, drei erbärmliche etwas aufgestellt gerade wie an einer Schnur, von „good condition“ jedoch weit und breit keine Spur. Mangels Alternativen musste man sich nun mit den Schrotthaufen begnügen. Ab auf die Mopeds, Gesicht wahrend und cool, im Gepäck wohl wissend Mannesmann Multitool. Die nächste Überraschung, die schockte noch mehr, auf der falschen Seite floss der gesamte Verkehr. Es ging endlich los mit vollem Drang zum Aphrodites Platz, wo sie mal dem Meer entsprang. Nun standen sie da, erstarrt vor Staunen in ihrer Kluft und sahen aus wie einst „Hans guck in die Luft“. Die Zeit verflog, der Tag verging, die Rückkehr stand an, dann aber flink. Eine Abkürzung über Schotter, das war der Tipp, sie entpuppte sich schnell als ein Horror Trip. Nur mit viel Können und ziemlich geschickt, war der Tag gerettet, das Hotel erblickt. Die folgenden Tage wurden verbracht in Troodos auf Reisen, abends an der Küste bei Jámmas und lokalen Speisen. So verliefen die Tage, der Rausch wurde immer mehr, von vielen Kurven, der rauen See oder vielleicht nur vom Bier. Das Erlebte ganz kurz hier, bevor es ausartet zu sehr: die Mopeds waren nicht schlecht, sie waren grässlich, die dirt roads hart, aber unvergesslich, die Straßen waren gut, sogar der Teer, die Kurven waren nicht viele, sie waren mehr, wir waren nicht schnell, wir waren schneller, die Tage nicht lang und auch nicht heller, die Abende waren dunkel, die Biergläser immer voller, die Zyprioten nett, die „Zypressen“ noch toller. Sei noch erwähnt und da musste man staunen, die Mopeds überstanden die Tour trotz mancher Launen. So blieb es dem Überlebensmesser auch erspart, eingesetzt zu werden in einer fremden Art.Die Zeit war wie im Schlaf verflossen, der letzte Tag bei 27*C am Strand genossen.

Dieser Bericht soll jedoch nicht als Empfehlung verstanden werden, um die Insel als Geheimtipp durch Scharen von Bikern nicht zu gefährden. Sollte dennoch jemand dorthin wollen , das sei ihm gesagt ganz klar, gute Mietmopeds sind dort rar...


Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 26 Nov 2015 18:03 von Bulldog.
  • Bulldog
26 Nov 2015 19:06 #72770 von tolas
Vielen Dank für den schönen Tourbericht.
Macht ja direkt Gute Laune :c46
Gruß Thomas
  • tolas
26 Nov 2015 19:25 #72772 von Der Planer
Der Planer antwortete auf Über Zypern, Zyprioten und 3 WSB-Chaoten
Schön geschrieben und gereimt.

Die Bilder machen neidisch.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Mehr
26 Nov 2015 21:17 #72774 von meickel und sabi
meickel und sabi antwortete auf Über Zypern, Zyprioten und 3 WSB-Chaoten
super Jungs
hatte ja schon gesagt, ich war voller Neid :c61
auch wenn vielleicht nicht alles toll war, so sehen doch eure Gesichter entspannt aus :c42 und ihr hattet eine schöne Zeit
toll geschrieben Damian :c43
man sieht sich
LG Michael

Der Weg ist das Ziel
Mehr
26 Nov 2015 21:49 #72775 von Sofia und Stefan
Sofia und Stefan antwortete auf Über Zypern, Zyprioten und 3 WSB-Chaoten
:c43 :c82

Liebe Grüße aus der westlichsten Kreisstadt unserer Republik - Sofia und Stefan
Mehr
26 Nov 2015 22:22 #72776 von Foxxi
Hallo
Sehr schön geschrieben. Es ist doch immer das gleiche. Wäre alles ideal gewesen dann wäre wenig zu schreiben gewesen. Genauso wird eure Erinnerung gerade durch die Widrigkeiten viel länger anhalten.
Danke für den Bericht. Weiter so.

Gruss Alexander

Das Sinn des Lebens ist leben
Mehr
27 Nov 2015 08:55 #72783 von Henry und Diana
Henry und Diana antwortete auf Über Zypern, Zyprioten und 3 WSB-Chaoten
:c37 Danke Damian für diesen Bericht!

Toll gemacht!

GLG Diana
  • Henry und Diana
27 Nov 2015 09:43 #72789 von bmwechen
Super Bericht

war toll auch zu lesen

Danke Ute

Ich lebe jetzt
Mehr
27 Nov 2015 10:21 #72794 von snoezele
:c43 lässt sich sehr schön lesen und ist eine Überlegung, auch mal dorthin zu fahren, echt wert :c59

Gruß
Barbara
  • snoezele
27 Nov 2015 11:28 #72797 von Winfried
Toll geschrieben, und so schnell umgesetzt, :c43

ich hatte gedacht, Ihr würdet erst im nächsten Jahr Zypern machen.
  • Winfried
28 Nov 2015 13:01 #72841 von Alpentourer
Alpentourer antwortete auf Über Zypern, Zyprioten und 3 WSB-Chaoten
Prima Tourbericht, Danke dafür. :c46

Toll, so kurzentschlossen noch so eine super Tour zu machen :c43 , das ihr mächtig Spass hattet, das sieht man euch auf den Bilder an. :c42

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Fahr nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann
Mehr
Moderatoren: FegerinOrgaTeamEggsnake
Powered by Kunena Forum