Stefans Saisonstart-Tourbericht zu Marco´s Saisonstarttour

25 Feb 2012 17:41 - 25 Feb 2012 18:08 #8585 von Sofia und Stefan
Wie versprochen nur ein paar Zeilen :c20

Das war die Ausschreibung (in Auszügen):
Samstag 25.02.2012 - Marco's Saisonstarttour
Das Ziegebiet wird die Eifel sei im Bereich Heimbach oder so ähnlich.
Dort sind ebenfalls Temperaturen zwischen 8 ud 11 Grad für die Mittagszeit angesagt.

Das ganze wird eine Streckenlänge von etwa 150-200km haben und, da es sich um die erste Tour handelt, mit vielen Pausen garniert werden.
Aufgrund der Geschwindigkeit und der vielen Pausen ist diese Tour DEFINITIV ANFÄNGERGEEIGNET.


Das passierte:

Wir trafen uns bei Polo – es wurde geraucht, Kaffee getrunken und gequatscht.
Dann fuhren wir ein Stück Motorrad.
Dann machten wir Pause - es wurde geraucht und gequatscht
Dann fuhren wir ein Stück Motorrad
Dann machten wir Pause - es wurde gegessen, Kaffee getrunken geraucht und gequatscht - Nachtrag: ach ja (danke karsten) auch die toilette aufgesucht !!! - denn mit Pipitränen in den Augen fährt sich nich so toll.- Ende Nachtrag
Dann fuhren wir ein Stück Motorrad
Dann machten wir Pause - es wurde geraucht und gequatscht
Dann fuhren wir ein Stück Motorrad
Die Tour endete, wo sie begann – bei Polo
Es war klasse !!!

Liebe Grüße aus der westlichsten Kreisstadt unserer Republik - Sofia und Stefan
Letzte Änderung: 25 Feb 2012 18:08 von Sofia und Stefan.
Mehr
25 Feb 2012 17:45 #8586 von sofia
super bericht genau so war es obwohl auch gepuatscht und geraucht wurde es war klasse

:c40
  • sofia
25 Feb 2012 18:02 #8587 von dieAnderen
Ey cool, also brauch auf den nächsten Touren keine Pipipause mehr eingeplant zu werden?

Wird ja heutzutage eh überbewertet
















:c31
  • dieAnderen
25 Feb 2012 18:20 #8589 von Marco
Also mein lieber Stefan,

ein wirklich gelungener Bericht gegen den ich energischen Einspruch erhebe :c77
Du hast ein Stück Motorrad mit anschließendem Quatschen, Rauchen und Übungsfahren sowie Zuschauerdasein komplett unterschlagen :-)

Aber völlig egal....schön wars und ich hatte von Garagenausfahrt bis Garageneinfahrt 220km auf der Uhr. :c35
Ab Polo waren es in etwa 180km :c42

Wenn jetzt jemand Statistik führen möchte dann bitte hier

6 Bikes mit jeweils 180 Tourenkilometern = 1080 Gesamtkilometer :c19
  • Marco
25 Feb 2012 18:21 #8590 von Andrea
Hallo alle zusammen

Erst mal Stefan, klasse Tourbericht, der lest sich so als wäre ich dabei gewesen. Super geschrieben alle Achtung.

Allen die heute Mitgefahren sind
Ich fand es richtig klasse, das ihr mich auf meinem Übungsplatz besucht habt.
Ich konnte zwar nicht mich zu Euch gesellen aber trotzdem fand ich es mega schön. Und wie Ihr den kleinen Parcours gemeistert habt, super.
Die Fahrstunde heute war durch Euern Besuch noch etwas schöner geworden.

DANKE

Gruß

Andrea
  • Andrea
25 Feb 2012 18:49 #8593 von Sofia und Stefan
Hey Marco :c19

du glaubst doch nicht, dass das alles war. :c8

Meinst du wirklich, ich würde mit den von dir erwähnten 5 - 7 Zeilen auskommen ??? --- Sicher nich !!!! :c70 :c70

Also jetzt kommt die richtige Version: :c11 :c10 :c9

Das war die Ausschreibung (in Auszügen):
Samstag 25.02.2012 - Marco's Saisonstarttour
Das Ziegebiet wird die Eifel sei im Bereich Heimbach oder so ähnlich.
Dort sind ebenfalls Temperaturen zwischen 8 ud 11 Grad für die Mittagszeit angesagt.

Das ganze wird eine Streckenlänge von etwa 150-200km haben und, da es sich um die erste Tour handelt, mit vielen Pausen garniert werden.
Aufgrund der Geschwindigkeit und der vielen Pausen ist diese Tour DEFINITIV ANFÄNGERGEEIGNET.


Und jetzt die ausführliche Version: :c23 :c22
Sofia und ich trafen so gegen 10:45 Uhr mit vollgetankten Moppeds bei Polo ein, wo bereits Marco, Gecko und Trukalipo wartend mit den Hufen scharrten. :c56 Kurze Zeit später tauchte auch der Neuling MrCopen mit seiner Hayabusa auf.

Es wurde wirklich geraucht, Kaffee getrunken und gequatscht.
Außerdem wurden die neuen zweirädrigen Gefährte einiger unserer Member in Augenschein genommen.

Kurz vor 11:00 Uhr hielten wir es nicht mehr aus und machten uns auf den Weg, die Moppeds zu besteigen und zu starten.
Dann fuhren wir ein Stück Motorrad.
Über fast trockene und breite Straßen fuhren wir über Bedburg und Bergheim an der Manheimer Kartbahn vorbei Richtung Eifel.
Die Fahrweise der Jahreszeit und der doch etwas längeren Motorrad-Abstinenz angepaßt und (fast) StVo-konform.
Nach rund 60km bei schönem Wetter und immer trockener werdenden Straßen nach Nideggen. Hier hielten wir auf Marco´s Standart-Parkplatz an der Tanke am Ortseingang.

Dann machten wir Pause - es wurde geraucht und gequatscht – mal wieder, denn wir wollen ja mehr als nur Motorradfahren. :c55

Als Marco dann das Wort „Erbsensuppe“ fallen ließ, war es mit der Quatscherei vorbei, die Kippen wurden weggeworfen und wir bestiegen unverzüglich unsere Maschinen um über Abenden, Hausen und Heimbach die Abtei Mariawald anzufahren.
Die Wegstrecke hierhin wurde fahrtechnisch schon interessanter und hatte auch einige wenige Kurven und Spitzkehren zu bieten, die mit der entsprechenden Frühjahresvorsicht angegeangen wurden.

Dann machten wir Pause an der für die Erbsensuppe bereits weit bekannten Abteiwirtschaft - es wurde gegessen, Kaffee getrunken geraucht und gequatscht. Und natürlich wurden im Anschluss auf dem stillen Örtchen auch die Altlasten beseitigt.
So gestärkt konnten wir uns den nun folgenden, etwas anspruchsvolleren Eifelstrecken widmen.

Wir fuhren ein Stück Motorrad - mal wieder. Unser Tourguide führte uns souverän durch vielfach von unseren Membern genutzte Eifelstraßen, vorbei am Rursee, durch Schwamenauel, durch Tal und über Berg und zeigte uns, dass die Eifelkurven immer noch an der selben Stelle sind, wie im Vorjahr.
Auch die anfängliche Saisonstartkurvenzurückhaltung wurde allmählich abgelegt – und es war einfach nur geil, durch die Kurven zu schwingen.
Unsere kleine Eifelrunde führte wieder an der oben schon mal erwähnten Tanke am Ortseingang von Nideggen vorbei, wo Marco einfiel, dass er hier immer Pause macht.

So auch jetzt - es wurde geraucht und gequatscht und aufgrunde des doch noch recht frühen Termins beschlossen wir einstimmig, Andrea, die heute Nachmittag Motorradfahrstunde hatte, bei ihren Fahrübungen mit dem Motorrad zu besuchen.

Gesagt getan - wir fuhren mal wieder ein Stück Motorrad.
Zurück, ähnlich wie wir hingefahren sind, über Froitzheim, Nörvenich, vorbei an Bergheim ging es nach Niederaußem, wo wir Andrea bei der Pelonenrallye überraschen und bewundern konnten.

Nach einer kurzen Pause und den erfolgreichen Versuchen von Sofia und Marco auch die Pelonenstrecke zu meistern, machten wir uns auf den Weg zum Anfang unserer Reise – nach Polo.
Leider musste sich Trukalipo schon in Niederaußem von uns verabschieden, da er als vielgefragter Mensch noch Termine hatte.

Die Tour endete, wo sie begann – bei Polo mit einer leckeren Tasse Kaffee und einer kleinen Nachbesprechung.
Hierbei waren wir uns alle einig – es war ein wirklich rundum gelungener Saisonstart und hat allen riesig Spass gemacht.

Herzlichen Dank an unseren Tourguide Marco für seine Streckenausarbeitung und die tolle Führung.

Da macht sogar mit meinem kurvenunwilligen Eisenhaufen die Eifel richtig Spaß.

Und ich glaube unserem Neuling hat es auch gut gefallen.

Mit euch – immer wieder.

Es war klasse !!! Danke !!!

Liebe Grüße aus der westlichsten Kreisstadt unserer Republik - Sofia und Stefan
Folgende Benutzer bedankten sich: Marco
Mehr
25 Feb 2012 18:57 #8594 von sofia
:c41 :c35 :c40 :c40

:c46 :c39
  • sofia
25 Feb 2012 18:57 #8595 von Marco
Mensch Stefan,

das hätt ich Dir ja gar nicht zugetraut....Du kannst zwar laut reden aber das Du auch Schreiben kannst wusste ich noch gar nicht :c35

Danke für diesen, nun ausführlichen, und wirklich guten Bericht und ja....mir hat's super gefallen und mit euch fahre ich jederzeit wieder.

Ja, Andrea's Slalomstrecke sah schon richtig gut aus und wenn Sie den langsamen Slalom schon so gut hinbekommt dann mach ich mir um den Rest absolut keine Sorgen :c70
  • Marco
25 Feb 2012 18:58 #8596 von sofia
buhhh die erbsensuppe war wirklich gut und sehr wirksam











hier stinkt es :c33
  • sofia
25 Feb 2012 19:00 #8597 von Sofia und Stefan
aber nich von mir !!!!

Liebe Grüße aus der westlichsten Kreisstadt unserer Republik - Sofia und Stefan
Mehr
25 Feb 2012 19:04 #8598 von Moppedmanni
Bohhh Ey .... schön zu lesen wäre ja gerne dabei gewesen, ging aber leider nicht.

War ja richtiges Moppedwetter heut .... im Moment iss et sogar fast frühlingshaft.

-einbißchenbeneideeuch-

Manni :c39
Mehr
25 Feb 2012 19:08 #8600 von Purzel und Beanie
^Schön ..und ich habs verpasst..................

und ich meine nicht das rauchen :c55

sondern die Ähtzezupp :c34
  • Purzel und Beanie
25 Feb 2012 21:12 #8614 von Trukalipo
Tja, nun wissen wir es; es war schön und der einzig wahre Stefan
kann auch schön schreiben
Ich danke dem TG, dem RL und den tollen Weggefährten für den kurzweiligen
Samstag.
In eigener Sache: Ich hatte nur einen Termin und der war privat.
Nochmals meinen Dank an die echt netten Biker.
  • Trukalipo
25 Feb 2012 21:13 #8615 von bmwechen
Na das hört sich ja an, als wenn ihr schneller als wir unterwegs ward

aber zu Beginn der Saison war ich noch sehr unsicher und habe den Rest ausgebremst

und die nassen Strassen waren auch nicht mein Ding

hoffe das Wetter wird wieder besser

dann klappt es auch wieder mit meiner Kleinen

die war übrigens heute lieb

LG Ute

Ich lebe jetzt
Mehr
25 Feb 2012 23:39 #8620 von gecko
:c35 boohhhhhh!
...............und ich war dabei :c13
  • gecko
26 Feb 2012 07:43 #8625 von Major
Schön das eure Tour ein Erfolg war, hat sicher Spass gemacht.
Schade das ihr überpünktlich los seid, konnte um kurz nach 11:00 nur noch euren Auspuffmief schnuppern.
Hab neben einer dicken Suzuki geparkt. Habt ihr den Neuen hinten drauf genommen ?
  • Major
26 Feb 2012 08:48 #8633 von Marco
Huhu Major,

mein Zeitanzeigewetterdingshandteilo hat als Abfahrtszeit 11:05Uhr angezeigt als ich den Helm anzog.
Wir hatten auch die dicke Berta dabei und wir waren alle ohne Sozia/Sozius unterwegs :c51

Also entweder bist Du an uns vorbei marschiert ohne uns zu erkennen oder Du warst an einem anderen Polobetriebsdings oder aber wir haben uns gaaaaaaaanz knapp verpasst :c26
  • Marco
26 Feb 2012 08:50 #8634 von Trukalipo
Hi Stefan,
es gibt eine Erfindung. Mobiltelefon ist hier das Zauberwort.
Wir hätten doch selbst auf einen FCB Fan gewartet.
LG
Mark
  • Trukalipo
26 Feb 2012 20:21 #8662 von Sofia und Stefan
beim fcb wird noch getrommelt - die kennen keine handys

Liebe Grüße aus der westlichsten Kreisstadt unserer Republik - Sofia und Stefan
Mehr
Moderatoren: FegerinOrgaTeamEggsnake
Powered by Kunena Forum